|Was lernst Du in einem Poetry Slam Workshop ?

Was lernst Du in einem Poetry Slam Workshop ?

Aufbau des Workshops

Was ist Poetry Slam?

Stoffsammlung
Welche Themen und Textformen sind möglich?
Individuelle Inhalt- und Formgebung.

Schreibaufgaben nach Themenvorgabe/Freie Schreibaufgaben.
Alle Schreibaufgaben sind so strukturiert, dass immer der eigene Erfahrungsbereich
der Schüler mit einbezogen wird.
Es werden fünf Schreibübungen gemacht.
Alle Übungen werden in der Klasse präsentiert.
Die Schreibübungen zielen von der ersten Übung an darauf ab,
daß daraus Poetry Slam Texte entwickelt werden können.

Es folgen

Präsentationstechniken, Performance- und Sprechübungen.
Text und das lyrische Ich, was ist das?
Text und Bühne
Text und wie wirke „Ich“ auf der Bühne
Text und Bühnentechnik

Poetry Slam Workshops regen die künstlerische Betätigung junger Menschen an.
Ihr Ziel sind der Erwerb sprachlicher sowie soziokultureller Mündigkeit in Schrift
und öffentlich mündlichem Vortrag.

Der Workshop hat zum Ziel, dass jeder Teilnahmer nicht nur eine Vorstellung hat
von einem Poetry Slam, sondern auch in der Lage ist,
einen Text zu schreiben, den man auf Poetry Slams performen kann.

Wolf Hogekamp

%d Bloggern gefällt das: